Tipps, damit deine Kleidung länger hält


FESCH.TV INFORMIERT:

Tipps, damit deine Kleidung länger hält

1. Wasche regelmäßig
Lass’ sie nicht tage- oder gar wochenlang im Wäschekorb herumliegen.
2. Trage Fleckenentferner so schnell wie möglich auf
Am besten einige Minuten, bevor du die Maschine anstellst.
3. Das richtige Waschlittel
Bevorzuge eines mit Aktivformel gegenüber einem mit starken Duftstoffen.
4. Benutze Weichspüler
Er macht den Kleidungsstoff weicher. So entstehen weniger Falten, was das Zusammenlegen und Bügeln erleichtert.
5. Schau auf das Etikett
Lies die Pflegehinweise – dort findest du alle wichtigen Informationen.
6. leichterer Schleudergang
Auch wenn Waschmaschinen viele Umdrehungen bieten, ist es für Alltagskleidung besser, sich auf 1200 U/min zu beschränken.
7. Das richtige Trockenprogramm
Wie das Waschprogramm, muss auch das Trockenprogramm an die Wäschen angepasst werden.
8. Oder lass’ sie an der Luft trocknen
Lufttrocknen ist die natürlichste Option. Es macht die Kleidung jedoch rau…







Deinen Freunden empfehlen:
GermanEnglishItalianSpanishFrenchTurkishCzechRussianBulgarianPolishAfrikaansArabicChinese (Traditional)LithuanianAlbanianBosnianJapaneseKannada

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

FESCH.TV