Let’s Play The World Ends with You – #141 – Im Hintergrund der Tage


FESCH.TV INFORMIERT:

Das Spiel ist vorbei und Neku befindet sich wieder im Land der Lebenden, nachdem er die Aufgabe von Joshua wie ursprünglich geplant ausgeführt hat und demonstriert hat, dass die Vision über Shibuya von Megumi Kitaniji zum scheitern verurteilt ist. Durch die Erlebnisse während unseres Todes, haben wir auch tatsächlich mit Beat, Rhyme und Shiki Freunde gefunden, mit denen wir uns regelmäßig treffen. Eines Tages finden wir neben der Statue von Hachiko einen Stapel herrenloser Zettel, die dort vollkommen unbeachtet liegen. Nachdem sich auch keiner für diese zu interessieren scheint, nehmen wir sie auf und blättern in diese, nur um festzustellen, dass es offenbar eine Art Tagebuch über das Spiel der Reaper ist und man in diesen unsere Schritte verfolgt hat. Wo kommen diese her und bringt das vielleicht auch alles Licht ins Dunkel, was in diesen drei Wochen alles geschehen ist?

Hat euch das Let’s Play gefallen? Dann gebt Feedback!
Hat euch das Let’s Play nicht gefallen? Dann gebt ebenfalls Feedback, ohne Kritik kann nichts besser werden!

Interesse am Spiel?
The World Ends with You gibt es für das Nintendo DS unter anderem auf Amazon:







Deinen Freunden empfehlen:
GermanEnglishItalianSpanishFrenchTurkishCzechRussianBulgarianPolishAfrikaansArabicChinese (Traditional)LithuanianAlbanianBosnianJapaneseKannada

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

FESCH.TV