FESCHTV – Amnesty International kritisiert Unterdrückung in Russland

Amnesty International kritisiert Unterdrückung in Russland & FESCH.TV:

Verschlechtert habe sich die Lage vor allem nach der Rückkehr von Wladimir Putin in das Amt des russischen Präsidenten im Jahr 2012.







Deinen Freunden empfehlen:
FESCH.TV